Wir sind für Sie da,
Vorsorge ist Sicherheit.

Vereinbaren Sie Ihre Sprechstunde in unseren Online Terminkalender.

Sprechstunde vereinbaren
Gesunde und glückliche Frau - Frauenarzt Roßbach
Schwangerschaft
und Geburtshilfe

Bei uns erhalten Sie sämtliche Untersuchungen gemäß der Mutterschaftsrichtlinien.

Mehr Erfahren
Schwangerschaftsvorsorge bei Thomas Roßbach - Ihr Frauenarzt in Düsseldorf

Gynäkologische Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs in Düsseldorf

Die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs ist auf die Humanen Papillomviren ausgelegt. Diese können die Krebsart auslösen. Seit 2006 wird sie in Deutschland zur Krebsprävention eingesetzt. Rund 4500 Frauen erkranken in Deutschland jährlich an der Krankheit. Etwa 90 Prozent der Fälle werden durch die HP-Viren ausgelöst. Eine Impfung ist ratsam – das Wichtige ist jedoch die rechtzeitige Impfung junger Mädchen. Die HP-Viren lösen nicht zwingend Krebs aus: In den meisten Fällen kann das Immunsystem unseres Körpers dagegen ankämpfen. Die Viren können beim Geschlechtsverkehr übertragen werden.

Richtig schützen

Leider ist man mit einem Kondom nicht vor einer Ansteckung geschützt: Die Viren sind gegen Austrocknung resistent und verbreiten sich über Hautkontakt. Ein in Deutschland seit 2016 eingesetzter Wirkstoff der Gebärmutterhalskrebs Impfung bietet jedoch Schutz in etwa 90 Prozent der Fälle. Die Ständige Impfkommission rät dazu, Mädchen im Alter von neun bis 14 Jahren impfen zu lassen. Jedoch sollte die Impfung vor dem ersten Geschlechtsverkehr erfolgen. Deshalb empfiehlt es sich, sehr früh damit anzufangen. Der Impfschutz gegen Gebärmutterhalskrebs setzt sich aus zwei bis drei Einzeldosen zusammen – erst nach Erhalt aller Dosen ist der Schutz vollständig. Momentan prüfen Wissenschaftler zudem, den Impfschutz auch auf Jungen auszubreiten, um Mädchen besser vor Gebärmutterhalskrebs zu schützen.

Gerne berate ich Sie in meiner Praxis in Düsseldorf

Krebs ist eine ernstzunehmende Erkrankung. Unsere Gesundheit sollte für uns an erster Stelle stehen. Deshalb berate ich Sie gerne und gebe Ihnen rund um das Thema Gebärmutterhalskrebs eine Auskunft. Vereinbaren Sie einen Termin in meiner Praxis. Sie erreichen uns unter 02 11 / 377 304.